+49 (0) 9568 9442-100
+49 (0) 9568 9442-22
info@dietz.eu

Drahtbiegeteile

Drahtbiegeteile stellen einen gesonderten Teil unseres Herstellungssortiments dar. Von Federn wie z. B. den Zugfedern, Druckfedern oder Wellenfedern unterscheiden sich die Biegeteile in ihrer Herstellungsart: Diese Art von Feder wird nicht nur mit automatischen Maschinen bearbeitet, sondern enthält auch einen hohen Anteil an spezieller Bearbeitung, die wir in unserem hochmodern ausgerüsteten Maschinenpark realisieren.

Präzise Fertigung in unserem High-tech-Maschinenpark

Unser Maschinenpark mit eigenem Werkzeugbau ermöglicht dreidimensionale Drahtbiegeteile mit unterschiedlichsten Formen und spezieller Enden-Bearbeitung.

Das Bearbeitungsspektrum umfasst: Anfassen, Prägen, Gewinde schneiden, Gewinde rollen, Drehen und Fräsen. Bei Drahtbiegeteilen ist sowohl CNC-Biegen als auch ein formgebundenes Biegen als Fertigungslösung möglich.

Wir verarbeiten eine Drahtstärke von 0,20 bis 8,00 mm. Werkzeuggebunden von 0,50 bis 8,00 mm.

Beschichtung Teile-Oberflächen

  • Ölen
  • Trowalisieren
  • Verzinken
  • Verchromen
  • Phosphatieren
  • Versilbern
  • Vergolden
  • Verzinnen
  • Vernickeln
  • Verkupfern
  • Vermessingen
  • Lackieren
  • Strahlen
  • PTFE-Beschichtung
  • Delta Tone/Delta Seal
  • Zinklamellenbeschichtungen
  • Gleitmo-Beschichtungen
  • Entfetten
  • Reinigen mit technischer Sauberkeit
  • Realisation von Sonderwünsche

Alle technischen Federn fertigen wir auf Anfrage auch in kleineren Losgrößen. Für alle Produkte werden auch Sonderverpackungen angeboten. Wir verfügen über einen eigenen Werkzeugbau und als Ihr Entwicklungspartner leisten wir für Sie auch individuelle Berechnungen.

Fragen oder Wünsche? Kontaktieren Sie uns!